Produkte

STÖHR Fahrradgaragen

Technische Daten

Wir arbeiten eng mit dem Klima-Bündnis zusammen – für einen ganzheitlichen Ansatz im Klimaschutz. Hier haben sich mehr als 1700 Kommunen durch ihre Mitgliedschaft verpflichtet, die Treibhausgasemissionen vor Ort zu reduzieren. Das Fahrrad leistet dazu einen wichtigen Beitrag.

Technische Ausführung:

  • Giebeldach 0,75 mm stark – innen mit 6 Profilträgern
  • Rückwand mit senkrechten Verstärkungsprofilen und Radhalteklemme
  • Serienteile aus 0,75 mm profilierten Paneelen, je Seitenwand 4 Stück
  • Türe 0,75 mm stark mit senkrechtem Verstärkungsfries und serienmäßig mit Einhebelgriff-Zylinderschloss (3-Punkt-Sicherheitsverschluss)
  • Türrahmen 1,25 mm starkes Stahlblech
  • Radführungsschiene aus 2 mm verzinktem Stahlblech
  • Bodenbereich mit Bohrungen an allen 4 Seiten – 8 mm Durchmesser für Verschraubung am Untergrund
  • Material: feuerverzinktes Stahlblech, anschließend einbrennlackiert und folienbeschichtet
  • Dach, Türe, Rahmen, Seiten und Rückwand in allen verfügbaren RAL-Farben
  • Untergrund: Streifenfundament, Länge 2025 mm, Breite 90 mm
  • Flächenbedarf für z. B. 10 Fahrradgaragen in Reihe mindestens 2705 mm x 8200 mm